Landesgruppe II - Baden-Württemberg BK-Sulmtal
Landesgruppe II - Baden-Württemberg                  BK-Sulmtal

Unser Wandertag am 13.09.2014

"Einen Lang geplanten Wandertag lässt man wegen ein paar Regentropfen nicht ausfallen"

war die fast einhellige Meinung von 16 hart gesonnen Hundeführer mit ihren 10 Hunden.

Daß es die ganzen 3 Stunden und fast 10 km fast ohne Unterbrechung geregnet hat. war allerdings nicht im Plan.

Doch Dank unserer Wanderführerin Conny hatten wir eine abwechslungsreiche Strecke, sogar mit Sekt und süßen Stückchen beim Zwischenstop.

Sichtlich froh endlich im Trockenen zu sein, ließ die Gruppe dann den Ausflug mit Pizza ausklingen.

NOCHMAL HERZLICHEN DANK AN UNSERE CONNY VIOTTO!

Sommerfest 2014

Nach getaner Arbeit-die Sommerprüfung liegt eine Woche zurück-ließen wir es uns nochmal richtig gut gehen und gönnten uns ein kleines, aber feines Festchen. Petrus spielte auch mit und so konnten wir mit Grill, Salaten und verschiedenen Leckereien unterm Sonnenschirm das tolle Wetter genießen.

Unsere Sommerprüfung am 19./20.07.14 Ergebnisse siehe unter Prüfungen

Auch dieses Jahr mussten wir wieder der Sommerhitze unseren Tribut zollen und die Prüfung am Samstagabend und frühmorgens am Sonntag durchführen. Insgesamt waren 16 Hunde am Start, die sich von der Hitze nicht beeindrucken ließen und durchweg gute bis sehr gute Leistungen zeigten, die vom Leistungsrichter Uwe Horst in fairer Art und Weise honoriert wurden.

Als Sieger verließ Jürgen Welz mit seiner Dschina, die in der Fährte und im Schutzdienst nicht zu schlagen war.

Unser Dank gilt Leistungsrichter Uwe Horst für seine faire Beurteilung, Julia Sohm und Jürgen Welz für Ihre Arbeit mit den Hunden im Schutzdienst, Jürgen für das anstrengende Fährten legen und wie immer auch unseren Super-Küchenteam.

Unsere Sommerprüfung am 13/14.07.2013 Ergebnisse siehe unter Prüfungen.

Eine heiße Sache!

Am 13. und 14. Juli hatten wir in der Ortsgruppe Sulmtal des BkMünchen unsere diesjährige Sommerprüfung, bei der 15 Hunde in verschiedenen Ausbildungsstufen gemeldet wurden

Auf Grund der vorher gesagten Hitzewelle, wurde am Samstag erst um

19 Uhr mit Teilen der Prüfung begonnen: BH, B und C.

Am Sonntag starteten wir, um die Fährtenleger zu schonen, schon um 6 Uhr mit Unterordung, dann Fährte und gegen 10 Uhr mit Abteilung C.

Trotz der Belastung durch die große Hitze haben unsere Hunde ihre Aufgaben mit Bravour erledigt, so daß alle das Prüfungsziel erreicht und bestanden haben.

Hier gilt unserer besonderer Dank den Fährtenlegern Daniela Axsom und Jürgen Welz und den Schutzdiensthelfern Julia Sohm,

Sabrina Kocon und wie immer Jürgen Welz.

Unser Leistungsrichter Gernot Walz hat in fairer Weise die Hunde gerichtet , uns aber auch Verbesserungspotential aufgezeigt. Ihm sei dafür gedankt.

 

Wieder einmal haben unsere Hunde gezeigt, daß sie bei guter Ausbildung auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen leistungsbereit sind.

 

Unser Sommerfest am 15.07.2012

Am 15.07.2012 fand unser jährliches Sommerfest auf dem Übungsgelände der Gruppe Sulmtal statt.

Mit Spannung erwarteten wir den angesagten Regen, welcher aber zum Glück einfach nicht kommen wollte. Mit rund 40 Leuten war unser Vereinsheim sehr gut gefüllt. Es gab zum 1.Mal eigene Pommes und jede Menge, für jeden Gaumen, reichlich zu Essen. Während dem gemütlichen Beisamensein wurden mehrere Spiele auf dem Platz für Mensch und Tier zu einem tollen Zeitvertreib. Das Hunderennen war dabei, im wahrsten Sinne des Wortes, der Renner.

Ein schönes gelungenes Fest. Mein Dank an alle die dazu beigetragen hatten.

 

1.Vorstand

 

Unsere Frühjahrsprüfung am 28/29.04.2012 Ergebnisse siehe unter Prüfungen.

Besonderen Dank an uneren LR Herr Walz der in gewohnter Weise für jeden HF ein offenes Ohr hatte und die Kirche im Dorf lies. Auch großen Dank an die zahlreichen Zuschauer ,sowie die Küche, welche an beiden Tagen ein hervorragendes und üppiges Essen auf den Tisch gezaubert hatte..

Am 28./29.04.2012 fand unter herrlichem Wetter ( 29 Grad) unsere Frühjahrsprüfung statt .Von 20 vorgeführten Hunden gehörten allein 17 unserer Gruppe an.

Trotz der Hitze konnte LR Herr Gernot Walz Traumnoten vergeben.

Herrzlichen Dank an die Fährtenleger Frau Axsom und Herr Welz, sowie den Schutzdiensthelfern Frau Sabrina Kocon und Herr Welz.. Auch sie wussten ,bedingt durch die Hitze, was sie am Abend geleistet haben.

 

Alles in allem eine wunderschöne Prüfung mit harmonischem Umfeld. So macht das Hundeln Spaß.""

 

P. Stromm mit Boxer Hutch v. Schloss Wolfsbrunnen  hat mit einem super Ergebnis seine Quali erreicht.   90-92-90 = 272 a

Aktuelles 

Ab sofort Übungsbetrieb Sonntags ab 13 Uhr! Änderungen werden bekannt gegeben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabrina Kocon